Montag, 2. Mai 2011

Aus der Benediktsregel...

Vor allem: wenn du etwas Gutes beginnst,
bestürme ihn beharrlich im Gebet,
er möge es vollenden.
(Prol. 4)

Keine Kommentare: