Freitag, 19. August 2011

Ein paar Meldungen

Da ich zur Zeit der einzige deutsche Seminarist in der der Pilgerbegleitung bin, komme ich leider kaum dazu, die Medien zu verfolgen und auf mein Blog zu pflegen und neue Artikel zu posten. So verfasse ich die Beitraege zwischen Tuer und Angel und wenn ich einmal eine halbe Stunde zwischenzeitig frei habe. Heute ist jedoch die deutsche Fuehrung "Auf den Spuren der Bernadette", die ich fast taeglich um 14.30Uhr halte ausgefallen, weil keine Pilger kamen (es gibt zur Zeit nur wenige deutsche Pilger, die privat hier sind, die Gruppen organisieren oft ihr eigenes Programm). So hatte ich mal wieder etwas Zeit, in der Stadt einen Latte Macchiato zu geniesen und danach das Internet zu durchforsten. Ueber vieles wurde ja auch schon geschrieben deswegen hier nur ein paar kurze Links oder Meldungen, die mich besonders interessiert haben:

Am Hochfest der Aufnahme Mariens in Himmel fand in Heiligenkreuz die feierliche Ewige Profess statt und 4 Fratres legten ihre Geluebde ab, hier ein Video vom Monastic Channel:


Zudem gab es am Tag zuvor die Einkleidung zweier Kandidaten, die nun das Noviziat absolvieren und heute legen 7(!!!) Fratres ihre zeitlichen Professen ab. Ein wahrer Grund zur Freude!

Eine weiteres Video aus Heiligenkreuz befasst sich mit dem Versagen der oeffentlichen Medien, was den Weltjugendtag in Spanien betrifft, ich glaube Pater Johannes Paul bringt die Sache nocheinmal gut auf den Punkt:


Eine dritte Meldung betrifft auch die Ordensfamilie der Cistercienser: Das Kloster Marienstern in Sachsen hat am 9. August eine neue Aebtissin gewaehlt. Das allein ist natuerlich nichts besonderes, doch denke ich, ist es erfreulich, dass die neue Mutter des alten Klosters nur 36 Jahre jung ist und trotzdem das Vetrauen ihres Konventes besitzt, das Kloster zu leiten. 

Schliessen wir sie, die neue Aebtissin, die 4 ewigen Professen und 7 zeitlichen Professen des Klosters Heiligenkreuz, aber auch die Jugendlichen ins Gebet ein!

Keine Kommentare: