Sonntag, 15. Juli 2012

Speicher voll!

Als ich bei meinem Beitrag über das heilige Kaiserpaar Heinrich II. und Kunigunde ein paar Bilder aus dem Merseburger Dom hochladen wollte, kam eine Meldung, dass mein Picasa-Speicher nun mit einem GB voll sei.
Ich habe also mal ein bissel durchgeforstet und schon einiges an älteren Bildern gelöscht. Es kann also sein, dass ihr auf ältere Posts "mit ohne" Bilder(n) stoßt. Dafür gibt es auch in Zukunft immer wieder neue Bilder...

Schönen Sonntag euch!


Kommentare:

Oliver Doetsch hat gesagt…

Hi Clemens,

nur als Tip - du kannst Google+ beitreten und Google spendiert deinem Picassa-Konto praktisch unbegrenzte Größe ... ist vielleicht einfacher, als Bilder zu löschen.

Klemens hat gesagt…

hmm, das ist natürlich praktisch...dann werd ich das mal machen ;)

die gelöschten fotos sind leider trotzdem fort...