Freitag, 29. März 2013

Karfreitag - Todesstunde Jesu

Um 15 Uhr ist die Todesstunde Jesu. Das ganze Jahr über läuten zu diesem Augenblick die Glocken. Nur heute nicht. Die Trauer ist zu groß! In der Passionsgeschichte betrachten wir das Leiden und Sterben Christi. In den großen Fürbitten schauen wir auf die ganze Welt und erflehen ihr das Heil, das vom Kreuze kommt.
Dann verehren wir das Kreuz. Seht das Kreuz, an dem der Herr gehangen, das Heil der Welt.

Francisco de Zurbarán - Christus am Kreuz

Keine Kommentare: